Yemaya – Die Große Kriegerin

21,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Tag(e)

Beschreibung

Gesellschaftsspiel / Brettspiel


Einst gab es einen mächtigen, gemeinsamen Feind, dessen Macht und Einfluss wuchs.
Tiere, Pflanzen und Menschen wurden von ihm vereinnahmt.
Dämonen kamen zu Menschen und Tieren. Friedliche Tiere wurden zu Bestien, Dörfer wurden verlassen und die Menschen begannen in Unfrieden, Neid und Missgunst miteinander zu leben.
Die Amazonenstämme trafen sich und berieten, was zu tun sei.
Sie wurden sich einig, dass nur ein friedliches Bündnis sie gemeinsam erstarken ließe.
Und so machten sie sich auf, den mächtigen Feind – den Großen Magier zu besiegen.


Ziel des Spiels ist es, die Kriegerinnen eines jeden beteiligten Amazonenstammes in den Tempel des Großen Magiers vordringen zu lassen und diesen zu besiegen.
Eine der Kriegerinnen erlangt im Spielverlauf als Auserwählte die Fähigkeiten, den Großen Magier zu schwächen und damit seine magischen Kräfte und Helfer letztendlich zu besiegen.
Auf dem gesamten Weg zum Tempel des Großen Magiers gilt es, viele Gefahren zu bestehen, taktisch vorzugehen und wichtige Artefakte als Unterstützung im Kampf gegen den Magier zu sammeln.

Im gesamten Spiel ist es wichtig, dass die Spieler einen gelungenen Spagat zwischen „friedvollen“ und strategischen „kriegerischen“ Zügen aus Eigennutz finden.
Taktisches Denken, Vorsicht aber auch Risikobereitschaft bringen die eigenen, aktiv bewegten Spielfiguren voran.
Die passiv bewegten Spielfiguren, die die Helfer und die Macht des Großen Magiers darstellen, entwickeln durch die Bewegungen des Spielers als Vertreter eines Amazonenstammes eine Eigenbewegung, die noch im Ablauf einer ersten Runde vorhersehbar ist. In den darauffolgenden Runden werden sich jedoch unkalkulierbare Entwicklungen abspielen. Daher sind vorsichtige Spielzüge empfehlenswert.
Das Spiel enthält dreiteilige Spielfiguren, die die Fähigkeiten der Schlüsselfiguren „Große Kriegerin“ und „Großer Magier“ wiedergeben.
Es wird in der Spielrunde interessant sein, wie sich das taktische Verständnis von Frau und Mann auf die Spielzüge der Figuren auswirkt.
Erfahrungsgemäss wird sich hier das Klischee als nicht federführend erweisen.


Ein Brettspiel mit unterschiedlichen Spielfiguren für 2-4 Spieler im Alter von 12-99 Jahren.
Spielinhalt: Spielanleitung, beidseitig bedrucktes Spielbrett (2 Aktionsflächen), Positionsleiste, Würfel, 4 Große Kriegerinnen, 4 Magier, 12 Kriegerinnen, 6 Zauberfiguren, 1 Kolonialherr, 1 Bann